Das LIFE'21 Das LIFE'21 findet von 02. bis 15. August 2021 unter dem Motto "Vom ICH zum WIR" statt. Zwar können wir für unsere Premiere leider keine fette Party auf der Burg schmeißen, wie es ursprünglich angedacht war – doch sind wir umso glücklicher, dass wir Euch nach langen Überlegungen bei einer Reihe an coolen Workshops und Veranstaltungen begrüßen dürfen! Alle Veranstaltungen des Lindenfels Festival 2021 findest Du unter Tickets.

Während der Entwicklungsphase wurden wir dankenswerter Weise durch die Initiative Gemeinsam Neues schaffen der BASF sowie dem Projektstipendium der Hessischen Kulturstiftung unterstützt!
Programm & Tickets

Worum geht es beim LIFE?

Mit dem LIFE wollen wir nicht nur ein schönes neues Festival für Lindenfels auf die Beine stellen und Zeit gemeinsam verbringen, sondern auch das Problem der Landflucht gemeinsam bekämpfen. Zwar ist Landflucht kein neues Phänomen, doch sie hat seit den 2000er Jahren massiv zugenommen. Derzeit leben etwa 83 Prozent der Menschen in Hessen in Städten. Diese Unwucht führt auch dazu, dass es in ländlichen Regionen oft kein oder nur wenig Kulturangebot gibt.

Das möchten wir verändern und Städte und Kommunen dabei unterstützen, ein eigenes Angebot auf die Beine zu stellen und damit auch für junge Menschen und Familien wieder attraktiver zu werden. Zusätzlich wird dadurch der Zusammenhalt in den Kommunen gestärkt. Das LIFE kann daher als der Startpunkt von weiteren Veranstaltungen oder Veranstaltungsreihen für Kunst und Kultur im ländlichen Raum angesehen werden. Außerdem erlangt Lindenfels so über Stadt- und Kreisgrenzen hinaus an Bekanntheit und wir hoffen, dass das LIFE damit langfristig einen positiven Einfluss auf die gesamte Region haben wird. Das LIFE wird vom Verkehrsverein Lindenfels e.V. in Kooperation mit dem freien Kulturkollektiv äkta.Kultur veranstaltet.

Vom ICH zum WIR

Vom ICH zum WIR – unter diesem Motto feiert das LIFE dieses Jahr seine Premiere. Gemeinsam wollen wir das Gemeinschaftsgefühl der Lindenfelser-Community stärken und schöne zwei Wochen miteinander verbringen. Das schaffen wir durch unser buntes Programm, bei dem für alle und jede:n etwas dabei ist, sowie dank unserer vielen ehrenamtlichen Helfer:innen, Unterstützer:innen, Förder:innen, lokale Partner:innen und Künstler:innen, die alle tatkräftig am LIFE mit anpacken.

Wichtig ist uns beim LIFE auch der Gedanke der Solidarität. Wir sind der Meinung, dass wir gemeinsam mehr sind, als unsere Einzelteile. Daher gibt es für unsere Veranstaltungen keinen festen Eintrittspreis. Du kannst an unserer Karmakasse selbst bestimmen, wie viel Du für einen Workshop oder ein Konzert bezahlen kannst und möchtest. So können wir alle am LIFE teilnehmen – ganz barrierefrei!

Aktuelles Hygienekonzept

  • Jeder Programmpunkt findet unter den zu diesem Zeitpunkt bestehenden Abstands- und Hygieneregeln statt.
  • Zur Nachvollziehbarkeit etwaiger Infektionsketten werden persönlichen Daten vor dem Besuch der LIFE’21 Veranstaltungen abfragt.
  • Bei Konzertveranstaltungen gibt es einen Plan mit Sitzplätzen, die vor Ort vergeben werden. Dies dient der Kontaktverfolgung. Workshops finden alle in Kleinstgruppen im Freien statt.
  • Für Konzertveranstaltungen gilt die eingeschränkte Obergrenze der Besucherzahlen für den Landkreis Bergstraße.
  • Informationen zum Ablauf der Veranstaltungen werden fortlaufend auf unserer Website und allen weiteren Kanälen des Festivals kommuniziert.

LIFEGuards

Seit der Geburtsstunde des LIFE gibt es die LIFEguards, die unser Team bei der Umsetzung und Planung des Festivals unterstützen. Langfristiges Ziel der LIFEguards ist es, die Stadt Lindenfels für Jugendliche ansprechender zu machen und sowohl das Stadtleben als auch die Stadtentwicklung aktiv mitzugestalten. Schau doch mal auf Instagram bei den LIFEguards vorbei!